Suk Booe Media Books [ePub/Kindle/PDF]

Relativistic Cosmology: An Introduction PDF Books

Relativistic Cosmology: An Introduction

Since the first French edition of the book emphasized rather the solid facts of Cosmology than the detailed discussions of controversial results, relatively few revisions were necessary for the English edition. They were made early in 1979 and affected about 5% of the text. The main revisions referred to the distance scale, the dlstribution of galaxies, the X-ray observations of clusters, the cosmic time evolution of quasars and radiogalaxies and the 3 K radiation. A new short bibliography presents the recent articles and the latest proceedings of Symposia; from these the reader can easily trace a more complete list of refer- ences. I am happy to thank Professor Beiglbock for suggestions he made to improve Part lIon Spaces of Constant Curvature, and Drs. S. and J. Mitton for translating the manuscript into English. I also thank with pleasure Marie-Ange Sevin for correcting the final version. J. Heidmann March 1980, Meudon, France Preface The aim of this book is to present the fundamentals of cosmology. Its subject is the study of the universe on a grand scale: - on a grand distance scale, since from the start, we shall be escaping the con- fines of our own Galaxy to explore space as far as the limits of the observable universe, some ten thousand million light years away; - and on a grand time scale, as we shall look back into the past to the very first moments of the initial expansion, about twelve thousand million years ago.

Physikdidaktik: Eine Einfuhrung PDF Books

Physikdidaktik: Eine Einfuhrung

"Physikdidaktik" gibt eine Einfuhrung in Theorie und Praxis des Physikunterrichts. In jedem der sieben Kapitel werden traditionelle Aspekte berucksichtigt wie Martin Wagenscheins physikdidaktische Auffassungen. Ausserdem sind auch neuere Entwicklungen der Physikdidaktik dargestellt, wie zum Beispiel Computer und Internet im Physikunterricht oder wie man den "Lernerfolg" messen kann. Auswahlkriterium fur diese Variablen des Physikunterrichts: sie mussen sich in der Schule und/ oder in der Lehrerbildung bewahrt haben. Insgesamt werden in "Physikdidaktik" favorisiert: offener, schulerzentrierter Unterricht gegenuber lehrerzentriertem Unterricht, Gruppenunterricht und individualisierter Unterricht gegenuber Frontalunterricht.

Das Mupad Tutorium: Deutsche Ausgabe PDF Books

Das Mupad Tutorium: Deutsche Ausgabe

MuPAD ist ein Computeralgebra-System, mit dem neben Problemstellungen der Mathematik auch mathematische Aufgaben der Natur- und Ingenieurswissenschaften behandelt werden konnen. MuPAD ist ein wertvolles Hilfsmittel fur Schuler, Studenten, Lehrer und Wissenschaftler. Das MuPAD Tutorium stellt eine elementare Einfuhrung in dieses System dar. Es richtet sich hauptsachlich an Einsteiger in die Computeralgebra. In einfachen Schritten werden die wichtigsten Bausteine des Systems vorgestellt und an Anwendungsbeispielen demonstriert. Die Benutzung von Systemfunktionen, der Graphik sowie die Programmierung MuPAD's wird an zahlreichen Beispielen eingeubt.

Phraseologische Wortpaare Im Französischen: »sitôt Dit, Sitôt Fait« Und Vergleichbares PDF Books

Phraseologische Wortpaare Im Französischen: »sitôt Dit, Sitôt Fait« Und Vergleichbares

Auf der Grundlage eines Korpus von 273 Fallen werden phraseologische Paarbildungen der franzosischen Gegenwartssprache, z.B. corps et bien oder de fil en aiguille, untersucht. Wahrend ihre morphologische Strukturierung sich als gut einsichtig erweist, wirft die semantische Analyse, das Kernstuck der Arbeit, die Frage auf, in welchem Zusammenhang die wortlichen Bedeutungen mit der idiomatischen Gesamtbedeutung stehen. Hier ergeben sich vier Typen: nicht idiomatische Wortpaare; eine interne Gesamtbedeutung, die ubertragen wird; semantische Disparitat bei Ubertragung der syntagmatischen Beziehung; letztlich Konstitution einer idiomatischen Gesamtbedeutung durch Ubertragung der Einzelglieder. Daneben spielen formale stilistische Aspekte wie Alliterationen oder Reime eine eher unterstutzende Rolle. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Frage der Reihenfolge der Glieder in zweigliedrigen Fugungen. Neben phonetischen Prinzipien erweist sich die ansteigende Wortkomplexitat als wichtigstes Prinzip. Aber auch semantische Gesichtspunkte wie Egozentrik oder soziale Hierarchien sind bei der Wortfolge mit bestimmend. Hier weitet sich der Blick auf die Frage nach dem ikonischen Charakter von Phraseologismen, der bezuglich der Abbildung hierarchischer oder chronologischer Verhaltnisse augenfallig ist.

Die Osteosynthese der Thoraxwandinstabilitäten PDF Books

Die Osteosynthese der Thoraxwandinstabilitäten

Mein Mitarbeiter, Herr Prof. Dr. K. E. Rehm, hat sich mit der Stabilisation des instabilen Brustkorbs als einem zunehmend mehr Bedeutung gewinnenden Teilaspekt des Poly traumas tiber mehrere Jahre hinweg intensiv beschaftigt. Das vorliegende Werk ist das Resultat seiner Forschungen und Dberlegungen und bringt eine ganze Reihe erstmaliger Erhebungen und Ergebnisse. Eingeleitet durch einen auBerordentlich interessanten medizinhistorischen Dberblick und eine entsprechende Literaturiibersicht hat der Autor menschliche Rippen in bezug auf ihre unterschiedliche Festigkeit getestet und hat aufgrund dieser Untersu- chungen ein speziell auf Rippen zugeschnittenes Osteosynthesematerial entwickelt. Aile bisher bekannten Osteosynthesematerialien sind wegen der Elastizitat des Rippenknochens keine idealen Implantate, was in dieser Arbeit im einzelnen zur Sprache kommt. Zusammen- gefaBt bieten diese Untersuchungen neue biomechanische Erkenntnisse der Rippenfraktur, Erkenntnisse aber auch der Beatmungsarten und ihre Auswirkung auf den menschlichen Brustkorb. Weiterhin bietet die Arbeit eine einheitliche Definition des Begriffes der Thorax- wandinstabilitat und eine Einteilung der verschiedenen Verletzungsgrade in einer bisher nicht bekannten Form. Und schlieBlich zeigt sich eine relevante Testung samtlicher bisher bekannter Implantate zur Stabilisierung einer Thoraxwandinstabilitat verglichen mit dem yom Autor konzipierten Implantat, welches hierbei, weil auf biomechanischen Dberlegungen beruhend, am besten abschneidet. In einer Zeit, in der die StraBenverkehrsunflille durch Verbesserung der Kraftfahrzeuge und durch ztigige Erneuerung der StraBen bzw.

Adaptive Regression for Modeling Nonlinear Relationships PDF Books

Adaptive Regression for Modeling Nonlinear Relationships

This book presents methods for investigating whether relationships are linear or nonlinear and for adaptively fitting appropriate models when they are nonlinear. Data analysts will learn how to incorporate nonlinearity in one or more predictor variables into regression models for different types of outcome variables. Such nonlinear dependence is often not considered in applied research, yet nonlinear relationships are common and so need to be addressed. A standard linear analysis can produce misleading conclusions, while a nonlinear analysis can provide novel insights into data, not otherwise possible.

A variety of examples of the benefits of modeling nonlinear relationships are presented throughout the book. Methods are covered using what are called fractional polynomials based on real-valued power transformations of primary predictor variables combined with model selection based on likelihood cross-validation. The book covers how to formulate and conduct such adaptive fractional polynomial modeling in the standard, logistic, and Poisson regression contexts with continuous, discrete, and counts outcomes, respectively, either univariate or multivariate. The book also provides a comparison of adaptive modeling to generalized additive modeling (GAM) and multiple adaptive regression splines (MARS) for univariate outcomes.

The authors have created customized SAS macros for use in conducting adaptive regression modeling. These macros and code for conducting the analyses discussed in the book are available through the first author's website and online via the book's Springer website. Detailed descriptions of how to use these macros and interpret their output appear throughout the book. These methods can be implemented using other programs.


Formal Versus Explanatory Generalizations in Generative Transformational Grammar: An Investigation into Generative Argumentation PDF Books

Formal Versus Explanatory Generalizations in Generative Transformational Grammar: An Investigation into Generative Argumentation

Over the past few decades, the book series Linguistische Arbeiten [Linguistic Studies], comprising over 500 volumes, has made a significant contribution to the development of linguistic theory both in Germany and internationally. The series will continue to deliver new impulses for research and maintain the central insight of linguistics that progress can only be made in acquiring new knowledge about human languages both synchronically and diachronically by closely combining empirical and theoretical analyses. To this end, we invite submission of high-quality linguistic studies from all the central areas of general linguistics and the linguistics of individual languages which address topical questions, discuss new data and advance the development of linguistic theory.